OmusiKa

Die Gründung des Jugendorchesters, der Bläserjugend Oberwinden e. V. erfolgte im Herbst 2002. Unter der Leitung der Dirigentin Eva-Maria Schindler traf sich das Orchester im 14-tägigen Rhythmus, um einige Stücke für den Vorspielnachmittag einzustudieren. Durch die regelmäßigen proben konnte so bis zum Sommer 2003 ein kleines Programm für kleine Auftritte auf die Beine gestellt werden.

 

Für Abwechslung sorgten stets kleine Feiern, wie zum Beispiel das Sommergrillen oder die Weihnachtsfeier. Bei solch einem Event wurde auch der Name des Jugendorchesters gewählt. Man entschied sich für "Music for Kids".

 

In den folgenden Jahren hatte "MfK" mehrere Auftritte, unter anderem bei den Unterhaltungskonzerten der Musikkapelle Oberwinden e. V., an Dorffesten der Gemeinde Winden im Elztal und natürlich auch an den Veranstaltungen der Bläserjugend Oberwinden e.V..

 

Das Jahr 2009 war für das Jugendorchester ein sehr ereignisreiches Jahr. So waren es nicht nur die vielen Auftritte und Aktivitäten, die das Jahr so abwechslungsreich gestalteten, sondern vielmehr noch der Zusammenschluss mit der Jugend des Musikvereins Katzenmoos e. V. Das Jugendorchester wuchs im Sommer auf stolze 30 Mitglieder - alle im Alter von 10 bis 21 Jahren. Unter der Leitung von Eva - Maria Schindler wurde wie immer viel geprobt und an vielen Veranstaltungen teilgenommen. Nach einiger Zeit entschied sich das neu zusammengestellte Jugendorchester dann auch noch nach einem neuen Namen zu suchen. Seit Herbst 2010 tritt das Jugendorchester unter dem Namen "OmusiKa" auf. Dieser Name beinhaltet sowohl die Musik, als auch Oberwinden und Katzenmoos. Musik verbindet! In diesem Fall verbindet sie Oberwinden mit Katzenmoos.

 

Des Weiteren durfte sich im Jahr 2009/10 auch Heida Kammerer als Nachwuchsdirigentin erproben. In Zusammenarbeit mit Eva-Maria Schindler leitet sie das Jugendorchester, da Eva-Maria Schnell aus beruflichen Gründen zurückziehen möchte. Bis zum Dirigentenwechsel (Ende 2010) dirigieren aber beide noch gemeinsam das Jugendorchester.

Da Heida Kammerer im November 2012 für mehrere Monat ins Ausland ging, ist das Jugendorchester nun unter der musikalischen Leitung von Ralf Wagner, einem aktiven Musiker aus den Reihen der Musikkapelle Oberwinden e.V.

Ralf Wagner wurde beim Bergfest des Musikvereins Katzenmoos am 13.09.2015 als Dirigent verabschiedet und bekam eine kleine Anerkennung überreicht. Zum Glück ist er dennoch weiterhin als Musiker der Musikkapelle Oberwinden e.V. und Ausbilder der Bläserjugend Oberwinden e.V. tätig.

Seit September 2015 ist das Jugendorchester wieder unter der musikalischen Leitung von Eva-Maria Schindler. Wir freuen uns sehr, dass Eva-Maria sofort dazu bereit war das Jugendorchester wieder zu übernehmen.